News

Neuer Mitarbeiter

HUGGENBERGER AG is proud to announce that on 1st June 2020 has started the cooperation with Dr. Massimo Facchini.

Massimo is an experienced engineer with a PhD from the EPFL (Swiss Federal Institute of Technology of Lausanne - Switzerland). Throughout his career he developed and patented measurement techniques for the monitoring of components, materials and structures. He worked at the JRC (Joint Research Centre of the European Commission), then at the Metrology Laboratory and at the laboratory of Applied Mechanics and Reliability Analysis at the EPFL.

He participated in the realization of the Synchrotron Radiation Detector for the LHC (Large Hadron Collider) at the CERN (European Organization for Nuclear Research). He has an extensive experience in the industry as quality manager for semiconductor manufacturing and led for several years the activities of the technical department of the Fiber Optic Systems Unit of the Brugg Cables AG (Switzerland).

He collaborates with companies like fibrisTerre Systems, promoting fiber optic interrogators for geotechnical and structural health monitoring applications. Massimo is the owner and founder of Iridis Solutions GmbH, a technology provider of fiber optic sensing solutions and geotechnical instrumentation.

Massimo lives in Zurich since many years and speaks fluently German, English, French and Italian.

He will support HUGGENBERGER as business development and project manager mainly in Switzerland, Austria and Germany. Thanks to his advanced technical skills, he will also be involved in the group’s research and development activities.

HUGGENBERGER AG erscheint in der Presse

magazine.jpg

Neue Ankündigung der Zusammenarbeit

Neuer Mitarbeiter

Neuer Mitarbeiter

Die Huggenberger AG freut sich bekannt zu geben, dass Herr Andrea Ballarin bei uns als Betriebsleiter begonnen hat. Andrea Ballarin verfügt dank seiner früheren Erfahrung im Bereich FIELD SLR der SIGEO-Gruppe über eine umfassende Erfahrung im Monitoring-Bereich. Andrea spricht fließend Englisch, Französisch und Italienisch und wird sich hauptsächlich auf die Koordination der Produktionstätigkeit mit den Anforderungen des Projektmanagements und der Überwachungssoftware-Anwendung konzentrieren.

Huggenberger AG is attending ICOLD 2019

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass die HUGGENBERGER AG an der kommenden Ausstellung ICOLD 2019 (2.-4. Oktober 2019) auf Kreta, Griechenland, teilnehmen wird.

 

Sie finden uns am Stand Nr. 21-22, gemeinsam mit SISGEO SRL und Eurotech SA!

 

Wir freuen uns, Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen rund um Staudämme und geotechnische Überwachungsfelder vorzustellen.

Weitere Informationen unter: https://lnkd.in/eGsbc-H

Training bei Huggenberger

Unser Kollege Franco Cagner, der Partnerfirma Field SRL, besuchte die Huggenberger AG am 6. Juni 2019. Der Besuch bezweckte Franco in das von uns eingesetzte Datenerfassungssystem einzuführen. Franco verfügt mit anderen Systemen zur Talsperrenüberwachung schon über reichhaltige und langjährige Erfahrung.

Vielen Dank Franco für Deinen Besuch und wir hoffen Dich bald in unseren Projekten einsetzen zu können.

IMG_0268.JPG
IMG_0301.JPG

Training bei Huggenberger

Unser Kollege Franco Cagner, der Partnerfirma Field SRL, besuchte die Huggenberger AG am 6. Juni 2019. Der Besuch bezweckte Franco in das von uns eingesetzte Datenerfassungssystem einzuführen. Franco verfügt mit anderen Systemen zur Talsperrenüberwachung schon über reichhaltige und langjährige Erfahrung.

Vielen Dank Franco für Deinen Besuch und wir hoffen Dich bald in unseren Projekten einsetzen zu können.

IMG_3782.jpg

Neue Vetretung in der Balkan-Region

Hiermit informieren wir Sie, dass mit der Firma LANS wGh d.o.o. mit Geschäftssitz in Belgrad, ein neuer Vertriebspartner für den exklusiven Verkauf der Huggenberger-Systeme für die Balkan-Region gewonnen werden konnte. LANS wGh d.o.o. ist ein wichtiger Akteur im Bereich Hydro-Metrologie und Talsperrenmonitoring und verfügt über reichhaltige und langjährige entsprechende Erfahrung.

Wir sind überzeugt, dass die neue Zusammenarbeit interessante Möglichkeiten in der Zukunft bieten wird und wünschen dem LANS-Team alles Gute.

IMG_3676.jpg

Training bei Huggenberger

Am 17. April 2019 erfolgte ein Training des, in der Sisgeo-Gruppe aktiven, Dienstleisters FIELD Srl, am Huggenberger Lotsystem fokussierend auf das optische Koordiskop und das Telelot-System.

Field war weltweit in vielen Talsperren-Projekten tätig und es ergab sich daher eine einzigartig gute Möglichkeit beider Teams Erfahrungen und technische Informationen auszutauschen.

Huggenberger application note, Februar 2019

Huggenberger-Monitor: Datenmanagement für Monitoring-Projekte auf dem Internet

Kontakt

© 2019 by HUGGENBERGER AG

Huggenberger AG
Toedistrasse 68

CH-8810 Horgen

Schweiz

 

Phone +41 44 727 77 00

Fax +41 44 727 77 07